Hilfe in Krisenzeiten: “Der Schatz liegt in dir”

Klopapier und Nudeln oder Glücksmomente hamstern?

Diese Frage stellt sich wohl jeder in dieser Zeit, wo der Corona-Virus die Welt in Atem hält.

Vor kurzem gab es den Weltglückstag

Und just an diesem Tag sprach ich mit einem Klienten über das Glück. Die Frage kam auf, ob es Menschen gibt, die mehr Glück haben als andere? Gibt es Glückspilze und Pechvögel und wenn ja, ist das bis in alle Ewigkeit in Stein gemeißelt?

Wir werden ganz unterschiedlich in diese Welt geboren, die einen unter schwierigen Umständen, die anderen sind von Anfang an auf Rosen gebettet. Mir stellt sich dabei die Frage, wer von beiden hat es leichter im Leben?

Die, die sich vieles selbst erarbeiten müssen, die sich anstrengen müssen oder die, die so mühelos alles vor den Allerwertesten getragen bekommen?

Wer, glaubst, du kann in Krisenzeiten besser mit den Widrigkeiten des Lebens umgehen? Der, der gelernt hat, dass nicht immer Sonnenschein sein kann? Der in die Hände spuckt und tut, was er kann, um auch in schwierigen Zeiten zu bestehen?
Oder der, der sich einfach hinsetzt, abwartet, nichts tut und auf sein Glück vertraut oder darauf, dass ihm andere schon die Stange halten werden?

Die Antwort wird man vermutlich erst bekommen, wenn die momentane Krise vorbei ist. Dann wird sich zeigen, wer der wahre Glückspilz ist. Ich selbst bin auch nicht gerade mit einer Glückshaut auf die Welt gekommen, leider!

Es gab eine Menge zu tun, zum Glück!

Dabei ist mir mehr und mehr klar geworden, dass es immer an mir selbst liegt, ob ich Glück empfinden kann oder nicht. Das Glück kommt nicht auf einem Silbertablett zu mir. Doch Glück wahrnehmen und empfinden zu können, kann man einüben.

Im Augenblick sieht es so aus, als wenn alles, was unser bisheriges Leben ausgemacht hat, wegbricht und abgewürgt wird. Ein Virus hält die ganze Welt in Atem und legt nach und nach das gesamte öffentliche Leben lahm.

Was bleibt eigentlich übrig von uns, wenn wir keine sozialen Kontakte mehr haben, keine Erlebnisse mit anderen, kein Ausgehen, keine Konzerte, keine Lesungen, Ausstellungen, kein Treffen mit Freunden? Ja, nicht einmal in den Gottesdienst gehen können, wenn uns danach ist? Isolation und Einzelhaft, selbst am Arbeitsplatz.

Was können wir tun, um uns energetisch am Leben zu erhalten?

Ich habe mich gefragt, was kann ich tun?

Wie kann ich diese Zeit ohne nennenswerte Schäden überstehen, ohne den Lagerkoller zu bekommen?

Wie kann ich trotz aller Widrigkeiten versuchen, aus dieser Situation das Beste zu machen und gestärkt aus dieser und anderen Krisen herausgehen?

Vielleicht ist das Gute, das diese Krise uns bietet, dass wir einander beistehen, indem wir Ideen entwickeln, phantasieren, Träumen und Visionen neuen Raum geben.
Uns gegenseitig Mut machen, um sagen zu können “Nie war so viel Zusammenhalt wie jetzt!”
Das wäre schön!

Wie möchtest du durch diese Zeit kommen?

Möchtest du die kommende Zeit im Dämmerschlaf verbringen oder die Gelegenheit nutzen, zu dir selbst zu finden?

Wenn dein soziales Leben im künstlichen Koma liegt und Begegnung mit anderen zurzeit nur sehr eingeschränkt möglich ist, hast du die jetzt die große Chance, nach innen zu gehen und dir selbst zu begegnen!

Deine inneren Schätze sind deine Vorräte, um gut durch diese Krise kommen. Während die einen Klopapier und Nudeln hamstern, hast du jetzt die Gelegenheit, gute Momente zu hamstern!

Für diejenigen unter euch, die ihr Glück selbst in die Hand nehmen wollen, um schwierige Zeiten zu meistern und gut zu überstehen, habe ich ein 21-Tage-Programm erstellt. In jeder Krise und sei sie noch so schwer, liegt auch eine Chance.

Mit meinem Angebot möchte ich dich an die Hand nehmen und gemeinsam mit dir durch diese Zeit gehen. Buch und Online-Workshop werden dich dabei unterstützen:

„Der Schatz liegt in Dir“

Krisenzeiten bewältigen mit Hilfe der Engel

Ein 21-Tage-Selbsthilfe-Programm

“DER SCHATZ LIEGT IN DIR”

Krisen bewältigen mit Hilfe der Engel

Ein 21-Tage-Programm

Dieses Programm biete ich als Online-Workshop an. Du kannst bequem von zuhause aus deine täglichen Aufgaben erledigen, ohne einen Fuß vor die Tür setzen zu müssen.

Das Buch zum Thema erscheint in den nächsten Wochen.

Du kannst es ab sofort vorbestellen!

Klappentext:

„Der Schatz liegt in Dir“

Krisenzeiten bewältigen mit Hilfe der Engel

Ein 21-Tage-Programm

In jeder Krise liegt die Chance zu einem Neubeginn!

Eine spirituelle Abenteuerreise führt dich zu deinen verborgenen inneren Schätzen. Die Künstlerin und Autorin Connie Albers hat dir den Rucksack gepackt für die Reise zu dir selbst.

Unterwegs stehen die Engel dir zur Seite. Mit täglichen Impulsen und Übungen unterstützen sie dich auf deinem Weg.

Während dieser Reise wirst du den Glauben an die eigene Kraft wiedergewinnen! Schritt für Schritt wirst du herausgeführt aus der Angst, hinein in ein neues Vertrauen.

Komm, mach dich auf den Weg!

 

Welche Belohnung wartet am Ende deiner Reise auf dich?

Am Ende dieser Reise wirst du eine ganze Menge über dich selbst erfahren haben. Du wirst gestärkt aus dieser Krise hervorgehen und einen wertvollen Schatz gefunden haben!

Bleibe neugierig, lass dich nicht unterkriegen auch wenn gerade draußen alles still steht. Die Bewegung wird ab sofort in dir selbst stattfinden!

Wenn du die Chance nutzen möchtest, deine inneren Schätze zu finden und zu aktivieren, um gut durch Krisenzeiten zu kommen, schreibe mir eine e-mail!

Du kannst mir eine Nachricht in die Kommentarfunktion schreiben oder eine mail schicken an: conniealbers@gmx.de.

Ich freue mich darauf, dich durch diese Zeit zu begleiten!

 

Total Page Visits: 464 - Today Page Visits: 1